QA Compliance Manager Generics (w/m/d), 100%

Bachem ist ein führendes, innovationsgetriebenes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Peptiden und Oligonukleotiden spezialisiert hat. Mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot bietet Bachem pharmazeutischen und biotechnologischen Unternehmen weltweit Produkte für Forschung, klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendung. Mit Hauptsitz in der Schweiz sowie Standorten in Europa, den USA und Asien ist Bachem international tätig und verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung und eine branchenweit einzigartige Fachkompetenz. Das Unternehmen ist an der SIX Swiss Exchange kotiert. Weitere Informationen unter: www.bachem.com

 

Um unser kontinuierliches organisches Wachstum voranzutreiben, suchen wir ständig nach hochqualifizierten Fachkräften. Zur Verstärkung unseres Teams in der Qualitätssicherung (QA Generics) suchen wir eine/n engagierte/n Compliance Manager/in (w/m/d), 100%

 

Ihre Aufgaben:

  • Gewährleistung einer hochqualitativen und zeitgerechten Bearbeitung von Abweichungen, CAPAs und Änderungsanträgen. Sicherstellung der Einhaltung der GMP-Regularien für pharmazeutische Wirkstoffe und der Bachem internen Vorgaben
  • Begleitung von Untersuchungen zu Qualitäts- und Compliance-Issues. Festlegung von geeigneten CAPA-Massnahmen, um die Prozesse zu verbessern, zukünftige Abweichungen zu vermeiden und Risiken zu minimieren
  • Effiziente und den Forderungen entsprechend Erstellung von Product Quality Reviews (PQRs) und GMP-Dokumenten für generische APIs
  • Bearbeitung von Kundenanfragen und Beratung von internen Stellen bei Fragenstellungen zu GMP-Compliance
  • Übernahme von Prozessownerschaft für QA-Prozesse und Umsetzung der notwendigen Optimierungen. Förderung einer Kultur des Lernens und der kontinuierlichen Prozessverbesserung innerhalb der QA-Generics

 

Ihr Profil:

  • Universitätsabschluss (Diplom, Master, Staatsexamen) oder vergleichbares in Chemie, Biologie oder Pharmazie
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Qualitätssicherung, vorzugsweise in der Wirkstoffproduktion
  • Hohes Verständnis von Qualitätssicherungsaspekten und fundierte cGMP-Kenntnisse
  • Fähigkeit, komplexe Ereignisse und Zusammenhänge verständlich darzustellen und intern und extern zu kommunizieren
  • Belastbare, dienstleistungsorientierte, kommunikative und flexible Persönlichkeit
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch

 

Unser Angebot:

  • Ein dynamisches und stark wachsendes Arbeitsumfeld mit internen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeit für Home-Office und Option zum Bezug zusätzlicher Ferientage mit reduziertem Arbeitspensum
  • Mitarbeiterförderung durch zahlreiche interne und externe Weiterbildungsangebote
  • 60%-ige Übernahme der Pensionskassenbeiträge durch Bachem AG sowie Möglichkeit für überobligatorische Vorsorge mit unserem Wahlsparplan
  • Zugang zur Vorteilsplattform Swibeco mit Rabatten bei externen Partnern
  • Frisches, gesundes und vielfältiges Essen in unserem Personalrestaurant
  • Vielfältige kostenlose Sportaktivitäten auf dem Bachem Campus

 

Möchten Sie gemeinsam mit uns Innovationen vorantreiben?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal.

Erfahren Sie mehr über die Bachem Gruppe und lassen Sie sich von unserem inspirierenden Arbeitsumfeld an unserem Standort in Bubendorf begeistern!


Stellenanzeige per Email weiterleiten