Entlohnung und Leistung

Die Entlohnung bei der Bachem ist eine ausgewogene Zusammensetzung aus dem Marktwert, der individuellen Leistung des Mitarbeitenden und dem geschäftlichen Erfolg. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitenden ein wettbewerbsfähiges Vergütungspaket anzubieten, bestehend aus Grundgehalt und Bonusprogramm.

Jeder Mitarbeitende erhält ein festes Gehalt basierend auf den Funktionsanforderungen, der Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt und den erforderten Fähigkeiten und Kompetenzen. Das Grundgehalt entwickelt sich basierend auf den Leistungen des Mitarbeitenden und dem Gehaltsniveau im Marktvergleich.

Die Bachem Gruppe möchte den finanziellen Erfolg des Unternehmens mit den Mitarbeitenden teilen. Der variable, erfolgsabhängige Gewinnanteil hängt von der Erreichung persönlicher Ziele sowie vom Erfolg der Konzerngesellschaften und der gesamten Bachem-Gruppe ab.