Laden...
Diese Stelle teilen

Projektchemiker Forschung & Entwicklung/Kostenschätzungen

Bachem ist ein börsenkotiertes, auf die Peptid-Chemie fokussiertes Technologie-Unternehmen mit einem umfassenden Leistungsangebot für die Pharma- und Biotechnologie-Industrie. Bachem ist spezialisiert auf die Entwicklung innovativer, effizienter Herstellungsverfahren und die zuverlässige Produktion Peptid-basierter pharmazeutischer Wirkstoffe. Ein umfangreicher Katalog von Biochemikalien für Forschungszwecke und exklusive Kundensynthesen ergänzen das Angebot. Mit Hauptsitz in der Schweiz sowie Niederlassungen in Europa und den USA ist das Unternehmen weltweit tätig und verfügt über die industrieweit grösste Erfahrung und Fachkompetenz. In der Zusammenarbeit mit ihren Kunden legt Bachem grössten Wert auf Qualität, Innovation und Partnerschaft.

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

 

In unserer Abteilung API CMC Development übernehmen Sie die Verantwortung für die Erstellung von Kostenschätzungen und Proposals für unsere NCE-Projekte. Dabei arbeiten Sie in einem kleinen und jungen Team zusammen mit anderen Chemikern und rapportieren direkt an den Abteilungsleiter. Sie packen gerne tatkräftig mit an und haben Freude an abwechslungsreichen und herausfordernden Fragestellungen.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektchemiker/in Forschung & Entwicklung/Kostenschätzungen.

 

 

 

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Kostenschätzungen für die Produktion von Peptidwirkstoffen (NCEs), sowie für Prozessentwicklungen
  • Erstellen von Proposals für die Wirkstoffproduktion und Entwicklungsarbeiten
  • Selbstständiges Recherchieren bzw. Zusammenstellen der notwendigen Informationen um die Kostenschätzungen und Proposals zu erstellen
  • Erstellen von Flow Charts um die Herstellprozesse zu visualisieren
  • Unterstützung der Abteilungsleitung
  • Aktive Beteiligung an der ständigen Verbesserung unserer Tools und der Arbeitsabläufe

 

 

 

Ihr Profil

  • Promotion in Chemie oder einem verwandten Studiengang
  • Eine strukturierte, genaue und selbstständige Arbeitsweise die es Ihnen erlaubt, jederzeit den Überblick zu behalten
  • Ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr versierten Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel
  • Kenntnisse in Peptidchemie, sowie in SAP sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

 

 

Unser Angebot

Bachem bietet Ihnen abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem jungen, motivierten Team. Über die praxisorientierte Einarbeitung werden Sie die notwendige Sicherheit gewinnen, selbstständig und eigen-verantwortlich Kostenschätzungen durchzuführen und ein Teil unseres Teams werden. Wenn es Ihnen außerdem wichtig ist, über die tägliche Arbeit hinaus mit uns an der ständigen Verbesserung unserer Arbeitsabläufe zu arbeiten und die Möglichkeit schätzen, auf diese Weise Ihre Arbeitsbedingungen mit zu gestalten, dann sind Sie bei uns richtig.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Michaela Geidel (HR Business Partner) auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen.