Diese Stelle teilen

Gruppenleiter (m/w/d) für das Kilolabor

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

 


Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Peptide Manufacturing suchen wir einen Gruppenleiter (m/w/d) für das Kilolabor.

 

Ihre Aufgaben
•    Herstellung von Wirkstoffen, Aminosäure Derivaten, Peptiden und Katalogprodukten sowie deren Vorstufen in Kleinmengen
•    Organisation, Führung und Entwicklung des zugewiesenen Laborteams im Kilolabor
•    Sicherstellung der Einhaltung der cGMP- und Sicherheits-Regularien
•    Entwicklung von neuen Produktionsprozessen, Aktivitäten zu Scale-up und Prozesstransfers, sowie das selbständige Verbessern von bestehenden Herstellprozessen
•    Produktions- und Ressourcenplanung zur reibungslosen, effizienten Bearbeitung von Produktions- und Entwicklungsaufträgen

 

Ihr Profil
•    Ein erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium
•    Interesse an Organischer Chemie und der Verbesserung von chemischen Prozessen
•    Grosse Zuverlässigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Exaktheit
•    Hohe Fach-, Führungs- und Sozialkompetenzen, um Ihr Team überzeugend und gewandt zu führen
•    Eine qualitätsbewusste, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
•    Ausgeprägte Teamplayer-Mentalität
•    Proaktive Kommunikation und Interaktion mit diversen Funktionen
•    Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (m/s)

 

Wünschenswert
•    Erfahrung in Verfahrensentwicklung oder im chemischen Produktionsumfeld
•    Führungserfahrung
•    Erfahrungen im GMP Umfeld
•    Erfahrung in Aminosäure oder Peptidchemie


Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen, innovativen Umfeld, welches Ihnen Vielseitigkeit garantiert. Es erwarten Sie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit bei einer vielseitigen Produktpalette sowie ein motiviertes und aufgestelltes Team. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Carolin Pelk (HR Business Partner) auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen via Recruiting-Tool.