Laden...
 
Diese Stelle teilen

Specialist Business Process Management API (w/m/d), 100%

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung API SPPS Manufacturing Excellence suchen wir  einen Specialist Business Process Management API (w/m/d). Der Specialist Business Process Management API ist für die Optimierung von bestehenden sowie dem Erstellen von neuen Business Prozessen der Bereiche API unter Ausschluss von Insellösungen zuständig. Dabei wird bei allen Prozessoptimierungen eine Digitalisierung angestrebt. Ziel bei allen Optimierungen ist es, Prozesse so einfach als möglich abzubilden, Transparenz/ Nachvollziehbarkeit in den Prozessen zu schaffen, Redundanzen zu vermeiden und die Regulatorien zum Erhalt der gängigen Compliance- und GMP-Richtlinien in den Prozessen weiter zu sichern.

 

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige, kontinuierliche Verbesserung der API Business Prozesse (innovativ oder iterativ) bezüglich Zeit, Kosten und Qualität unter Einhaltung aller gängigen LEAN-Aspekte
  • Messen und Analysieren der Daten der Ist-Prozesse zur Identifizierung von Reibungsverlusten und ableiten von daraus resultierenden Optimierungsmassnahmen
  • Selbstständige Priorisierung der Optimierungsprojekte hinsichtlich Nutzen/Aufwand/Kritikalität
  • Planen, durchführen und dokumentieren von Workshops/Meetings
  • Visualisieren von aktuellen IST-Prozessen sowie den optimierten Soll-Prozessen mit Hilfe einfacher Flowcharts bis hin zu Workflows gemäss BPMN 2.0 Standard
  • Lean and paperless - Optimierung sowie Umwandlung von administrativen und dokumentativen Prozessen von Papierform in elektronische Workflows
  • Vollumfängliche Leitung oder Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams zum Design oder zur Optimierung von Unternehmensprozessen
  • Klären der Prozessverantwortung für den Gesamtprozess oder ggf. für Teilprozesse
  • Erstellen der zur Umsetzung notwendigen Dokumente wie z.B. SOP's, Weisungen, FMEA's oder Change Controls
  • Regelmässige Information der Auftraggeber und Stakeholder über den Fortschritt der Projekte
  • Durchführen der initialen Trainings sowie Erstellen der dafür benötigten Dokumente und Schulungsunterlagen
  • Support in der Hypercarephase nach eingeführten Prozessen
  • Übergabe der Prozesse an die definierten Verantwortlichen
  • Wo sinnvoll Harmonisierung oder Mithilfe beim Rollout von Prozessen an anderen Standorten
  • Evaluation von Tools/Software für die Prozessoptimierung in den API Bereichen
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem OPEX-Team der Bereiche API
  • Aufbau von SAP Know-How mit späterer Supporttätigkeit

 

 

Ihr Profil

  • Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Unternehmensprozesse oder Hochschulabschluss Bachelor, Fachrichtung Chemie oder Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Mehrjährig Erfahrung in Projektmanagement und - leitung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung der üblichen Prozessanalyse- und Prozessoptimierungstools wie LEAN-Philosophie, KAIZEN, KVP, PDCA- oder DMAIC-Zyklus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit BPMN2.0
  • Gutes Planungs- und Organisationsvermögen mit entsprechendem Kommunikationsverhalten
  • Rasche Auffassungsgabe und starke Networking Skills
  • Lösungsorientierte Persönlichkeit mit einem Flair für Optimierungsarbeiten
  • Erprobtes Stakeholder-Management
  • SAP Kenntnisse sind von Vorteil

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld, welches Ihnen Vielseitigkeit garantiert. Zudem bieten wir Ihnen nicht nur die Möglichkeit, in einem innovativen Umfeld und einem stabilen, motivierten Team mitzuarbeiten, sondern auch die Chance, aktiv an der Entwicklung ihres Aufgabengebiets mitzuwirken. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Michaela Geidel (HR Business Partner) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Aus- und Weiterbildungsnachweise, Arbeitszeugnisse), ausschliesslich via Recruiting-Tool.