Diese Stelle teilen

Shift Leader QC IPC (w/m/d)

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Zur Verstärkung unseres stark wachsenden IPC-Labors zur Durchführung der In-Prozess-Kontrollen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen Schichtleiter/in. In dieser spannenden Funktion werden Sie im Drei-Schichtbetrieb arbeiten. 

 

Ihre Aufgaben
•    Organisation, operative Führung und Entwicklung der zugeteilten Schicht mit entsprechender Weisungsbefugnis
•    Sicherstellung des Laborbetriebs und der Einhaltung der Regeln hinsichtlich cGMP, Arbeitssicherheit und Umweltschutz
•    Stellvertretung des Vorgesetzten bei disziplinarischen Führungsthemen zu Schichtrandzeiten
•    Durchführung und Überwachung von analytischen Aktivitäten und Projekten
•    Erstellung, Kontrolle und Genehmigung von QC-Daten, -Dokumenten und Incidents
•    Verantwortlichkeit für die tägliche Schichtübergabe zur Sicherstellung eines reibungslosen Schichtbetriebs
 
Wir suchen
Eine teamfähige, zuverlässige und flexible Persönlichkeit mit
•    abgeschlossener Ausbildung als Chemikant/in, Chemielaborant/in im Bereich Analytik oder Synthese
•    Berufserfahrung in einem industriellen, analytischen Labor sowie in der Arbeitsweise eines GxP-Umfelds
•    Erfahrung im Umgang mit einem Labor- und Informationsmanagementsystem (LIMS)
•    Kenntnisse mit einem Chromatographiedatensystem (z. B. Chromeleon)
•    Sehr gute Deutschkenntnisse und gute praktische Englischkenntnisse
•    Begeisterung für Innovation, Weiterentwicklung und Gestaltung des weiteren Wachstums
 
Wir bieten
•    abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
•    eine innovative Laborumgebung mit hochmodernem Gerätepark
•    grosse Fachexpertise in den gängigen chromatographischen Techniken (U)HPLC-, GC-, IC- und DC
•    selbständige Durchführung GMP-konformer Analysen mit dem Fokus auf In-Prozesskontrolle
•    Analytik zur Freigabe von Zwischen- und Endprodukten
•    eine sehr attraktive, überdurchschnittliche Schichtvergütung und Arbeitszeiten
•    einen aufgrund des anhaltenden und geplanten Wachstums sicheren Arbeitsplatz mit grossem Potential zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
•    fortschrittliche Sozial- und Nebenleistungen

 

Möchten Sie gemeinsam mit uns Innovation leben und vorantreiben?
Erfahren Sie mehr über uns Bachem und lassen Sie sich von den spannenden Eindrücken unseres analytischen Umfeldes an unserem Standort in Bubendorf inspirieren!
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Eliane Villani (Senior HR Business Partner) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.