Laden...
Diese Stelle teilen

QA-Compliance Manager (w/m)

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Als QA-Compliance Manager arbeiten Sie im Bereich Quality Assurance/Regulatory Affairs (QA-RA) in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Sie berichten an den Gruppenleiter GMP-Compliance und sind für die Durchführung von Kundenaudits und die Vorbereitung von Behördeninspektionen verantwortlich. 

 

Ihre Aufgaben
•    Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von Behördeninspektionen und Kundenaudits
•    Erstellung von Auditantworten
•    Unterstützung auditierter Abteilungen bei der Festlegung von Massnahmen nach Audits
•    Sicherstellung der Nachverfolgung von Korrekturmassnahmen
•    Durchführung von Selbstinspektionen
•    Beurteilung und Genehmigung der Korrekturmassnahmen aus den Selbstinspektionen
•    Unterstützung der Fachtechnisch Verantwortlichen Personen bei Behördeninspektionen
•    Bewertung und Genehmigung von Abweichungen vom Qualitätssicherungssystem der Bachem
•    Weiterentwicklung des Qualitätssicherungssystems
•    Ansprechpartner für Fragestellungen bezüglich Compliance und Auditmanagement

 

Ihr Profil
•    Universitätsabschluss (Diplom, Master, Staatsexamen) oder vergleichbar in Naturwissenschaften
•    Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Quality Assurance mit Schwerpunkt Audit- und Inspektionsmanagement (bevorzugt Wirkstoffproduktion in der pharmazeutischen Industrie)
•    Sehr gute Kenntnisse der behördlichen Anforderungen im GMP-Umfeld 
•    Überzeugende Argumentationsfähigkeit auch in kritischen Situationen
•    Fähigkeit bereichsübergreifende Teams aller Hierarchieebenen erfolgreich zu koordinieren 
•    Ausgezeichnete Deutsch- sowie Englischkenntnisse

 

Wünschenswert
•    Zertifizierung als Fachauditor für GMP ist wünschenswert

 

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld, welches Ihnen Vielseitigkeit garantiert. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit in einem innovativen Umfeld und einem stabilen, motivierten Team mitzuarbeiten. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Fabienne Carabelli (HR Business Partner) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Es werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.