Diese Stelle teilen

Modelling and Process Optimization Specialist in Forschung & Entwicklung (w/m/d) 100%

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Ihre Aufgaben bei uns
In unserem Bereich Forschung und Entwicklung entwickeln und optimieren wir Herstellprozesse von der Synthese über die Aufreinigung bis zum finalen Wirkstoff. Hierbei spielen chromatographische Techniken zur Aufreinigung einschliesslich kontinuierlicher Prozesse (MCSGP) eine sehr wichtige Rolle. Mit dem Thema Modeling wollen wir die Prozessentwicklung hierbei verstärkt unterstützen. Dabei arbeiten Sie in einem kleinen und jungen Team zusammen mit Chemikern an verschiedenen Projekten und können bei der täglichen Arbeit auf modernstes Equipment zurückgreifen. In Abhängigkeit Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir Ihnen die Möglichkeit auf unterschiedlichem Level bei uns einzusteigen, beispielsweise als Senior Scientist.
Sie packen gerne tatkräftig mit an und haben Freude an abwechslungsreichen und herausfordernden Fragestellungen. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung und Anwendung computergestützter mechanistischer Modellierung und Optimierung technischer Produktions- und Aufreinigungsprozesse mit speziellem Fokus auf kontinuierliche Chromatographie
  • Bestimmung der für die Modelle benötigten Stoffdaten und Betriebsparameter und Modellkalibrierung
  • Prozesssimulationen
  • Numerische Optimierung und Validierung der Prozesse und deren Prozessparameter
  • Unterstützung von Chemikern bei der Prozessentwicklung 
  • Verfassen von Berichten und Erstellen von Präsentationen zu den durchgeführten Arbeiten

 

Was wir von Ihnen erwarten

  • Promotion in Computational Chemistry, Physik, Chemical Engineering oder Mathematik.
  • Erfahrung und Motivation in numerischer Modellierung von technischen Prozessen in Matlab, Fortran, Python oder C++ 
  • Eine strukturierte, genaue und selbstständige Arbeitsweise die es Ihnen erlaubt, jederzeit den Überblick zu behalten
  • Ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Chromatographie, insbesondere RP-HPLC sind von Vorteil

 

Was wir Ihnen bieten
Bachem bietet Ihnen abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem kleinen, motivierten Team. Wenn es Ihnen außerdem wichtig ist, über die tägliche Arbeit hinaus mit uns an Innovationen und der ständigen Verbesserung unserer Arbeitsabläufe zu arbeiten und die Möglichkeit schätzen, auf diese Weise Ihre Arbeitsbedingungen mit zu gestalten, dann sind Sie bei uns richtig. Ausserdem bieten wir Ihnen:
Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten (nach Absprache)

  • Mindestens 5 Wochen Ferien
  • Attraktive Zusatzleistungen hinsichtlich Vorsorgeplanung
  • Finanzielle Beteiligung an Weiterbildungen nach Absprache
  • TNW Jobticket, vergünstigter Bezug von Reka Geld
  • Vergünstigungen bei zahlreichen Onlineshops
  • Jährliche Mitarbeiterevents
  • Kita vor Ort (ab 2023)