Laden...
 
Diese Stelle teilen

Group Leader R&D (w/m/d) 100%

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Zur Verstärkung in der Abteilung R&D III suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n motivierte/n Gruppenleiter/in (w/m/d). In dieser verantwortungsvollen Funktion leiten Sie ein kleines motiviertes Team und sind verantwortlich für Machbarkeitsstudien, Prozessentwicklungen und die Herstellung von peptidischen Wirkstoffen und verwandten Substanzen, teils unter GMP-Bedingungen. Neben der Produktions- und Ressourcenplanung arbeiten Sie im Tagesgeschäft mit, sodass eine reibungslose, effiziente Bearbeitung von Produktionsaufträgen sichergestellt ist. Sie erarbeiten selbständig zielführende Lösungen bei chemischen oder verfahrenstechnischen Herausforderungen und stellen die Richtig- sowie Vollständigkeit von Batchdokumentationen und deren zeitgerechten Fertigstellung sicher. 

 

Ihr Profil

•    Abgeschlossenes Hochschulstudium als (Bio-)Chemiker mit Promotion
•    Erfahrung in präparativer organischer Chemie
•    Teamplayer mit hoher Führungs- und Sozialkompetenz
•    Grosse Zuverlässigkeit, hohe Eigenständigkeit und Exaktheit
•    Praktische sowie projektbezogene und analytische Arbeitsweise
•    Flair für technische Anlagen
•    Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wünschenswert
•    Kenntnisse in der Peptidherstellung und/oder präparativer HPLC Chromatographie
•    Berufspraxis in der Wirkstoffproduktion
•    Erfahrung im Arbeiten unter cGMP

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und stark wachsenden Umfeld sowie ein Team mit einem respektvollen Umgang. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Fabienne Carabelli (HR Business Partner) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.