Laden...
 
Diese Stelle teilen

Group Leader Dispensing & Sampling (w/m/d)

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Zur Verstärkung im Bereich Material Management suchen wir für unsere Gruppe Dispensing und Sampling per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Gruppenleiter/in.

 

Ihre Aufgaben

In dieser abwechslungsreichen und spannenden Position führen Sie das 13-köpfige Team Dispensation und Sampling, welche für das ganze Spektrum von Portionierungen und Musterzügen unseres chemischen Sortiments an unserem Standort in Bubendorf zuständig ist. Nebst der fachlichen und disziplinarischen Führung sind Sie während dieser erfolgreichen Wachstumsphase für die innovative, effiziente und effektive Weiterentwicklung der Dispensing und Sampling Organisation verantwortlich und fungieren ebenso als Prozess-Gesamtverantwortliche/r. Ihr fundiertes technisches und fachliches Know-How sowie die Affinität mit verschiedensten internen Anspruchsgruppen agieren zu können, ermöglicht es Ihnen, den Erfolg unserer Produktion massgeblich zu beeinflussen. 

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes FH-, Technikum- (z.B. ETH) oder Universitätsstudium in Chemie (Schwerpunkt Chemie-Ingenieur-Technik / Verfahrenstechnik oder organischer Chemie)
  • Organisierte und strukturierte Führungspersönlichkeit mit vorbildichen und wertorientierten Leadedrship-Qualitäten
  • Erfahrung in der Prozessanalyse und Optimierung sowie Lean-Management
  • Berufserfahrung in der chemischen oder pharmazeutischen Industrie, von Vorteil in einem GMP-Umfeld
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten, technisches Interesse und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kunden- und lösungsorientierte Kommunikation mit internen und externen Stakeholder
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine spannende und herausfordernde Führungsfunktion in einem dynamischen und stark wachsenden Umfeld an. Darüber hinaus pflegen wir einen respektvollen Umgang untereinander und bieten fortschrittliche Fringe Benefits an. Möchten Sie gemeinsam mit uns Innovation leben und vorantreiben?
 
Frau Chiara Zarra (HR Business Partner) freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.