Laden...
 
Diese Stelle teilen

Associate Manufacturing Excellence (w/m/d), 50-100%

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

 

Zur Unterstützung des Bereiches Manufacturing Excellence suchen wir für unser Team Business Process Management und Operational Excellence per sofort oder nach Vereinbarung einen Associate Manufacturing Excellence API SPPS (w/m/d). Sie tragen die Verantwortung für die termingerechte, korrekte und cGMP-konforme Durchführung der erteilten Aufträge. Zudem stellen Sie die volle administrative Unterstützung der Bereiche API SPPS/LPPS im Umfang des definierten Leistungsauftrages sicher.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Vorbereiten und Ausdrucken der benötigen Produzentendokumente
  • Transport der Produzentendokumente an die vorgesehenen Stellen
  • Erstellen von Produktbäumen für chemische Projekte
  • SAP-Freigabe von intern hergestellten Materialien mit der Criticality «M» inkl. Ausdruck der SAP Etiketten
  • Verwalten und Bestellen von Büroverbrauchsmaterialien
  • Anlaufstelle für allgemein Fragen zu SAP, IT (z.B. Drucker, Datenintegrität, Bachnet-Nutzung, etc.), MasterControl, Verpflegung, etc.
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten (z.B. Bewirtschaften von Excellisten, Betreuung von Gästen und Kunden)
  • Koordination, Bearbeiten und Betreuen von Aufträgen aus dem Dokumentenmanagementsystem (DMS):
    • Ermittlung Schulungsbedarf bei neuen Dokumenten
    • Verwalten und Betreuen der JobCodes für die Abteilungen
    • Kontrolle der Zuteilung beim Periodischen Dokumenten-Review
    • Pflege kontrollierter Kopien
  • Erstellen oder Anpassen von Dokumenten (Präsentationen, SOP’s, WOI’s, VOR’s usw.)
  • Organisation und Unterstützung von Anlässen (Abteilungsausflügen, Apéros, etc.)
  • Vertretung der API Bereiche in verschiedenen bereichsübergreifenden Gremien
  • Unterstützen, Betreuen und Leiten von Projekten im eigenen Arbeitsgebiet
  • Unterstützen, Betreuen und Leiten von KVP- und Optimierungsprojekten
  • Durchführen von Schulungen (z.B. SGU, SOPs, Compliance, etc.)
  • Mithilfe bei der Durchführung der Einführungsveranstaltung für neue MA der Bereiche API
  • Einarbeitung neuer Kollegen/Kolleginnen

 

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Berufliche Erfahrung im chemischen oder pharmazeutischen Umfeld erlangt
  • GMP-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Team-Player-Mentalität
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft
  • Spass an administrativen Tätigkeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Office 365)

 

 

Wünschenswert

  • SAP-Kenntnisse
  • Englischkenntnisse
  • Kenntnisse der Lean-Thematik (z.B. Lean for Office)

 

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld, welches Ihnen Vielseitigkeit garantiert. Zudem bieten wir Ihnen nicht nur die Möglichkeit in einem innovativen Umfeld und einem stabilen, motivierten Team mitzuarbeiten, sondern auch die Gelegenheit, Ihren Aufgabenbereich aktiv mitzugestalten. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Michaela Geidel (HR Business Partner) auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen via Recruting-Tool.