Laden...
Diese Stelle teilen

Abteilungsleiter Engineering (w/m)

Bachem ist ein börsenkotiertes, auf die Peptid-Chemie fokussiertes Technologie-Unternehmen mit einem umfassenden Leistungsangebot für die Pharma- und Biotechnologie-Industrie. Bachem ist spezialisiert auf die Entwicklung innovativer, effizienter Herstellungsverfahren und die zuverlässige Produktion Peptid-basierter pharmazeutischer Wirkstoffe. Ein umfangreicher Katalog von Biochemikalien für Forschungszwecke und exklusive Kundensynthesen ergänzen das Angebot. Mit Hauptsitz in der Schweiz sowie Niederlassungen in Europa und den USA ist das Unternehmen weltweit tätig und verfügt über die industrieweit grösste Erfahrung und Fachkompetenz. In der Zusammenarbeit mit ihren Kunden legt Bachem grössten Wert auf Qualität, Innovation und Partnerschaft.

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Für den Bereich Global Engineering an unserem Standort in Bubendorf suchen wir nach Vereinbarung eine/n Abteilungsleiter/in.

 

 

 

Ihre Aufgaben

In dieser verantwortlichen Funktion als Abteilungsleiter/in Engineering leiten Sie Grossprojekte und tragen eine wesentliche Rolle zur Arealentwicklung bei. Zu Ihrem Aufgabenbereich zählen ebenso die Konzeption und Realisierung von Neubauten und Neuinstallationen als auch die Begleitung von Umbauten von Produktions- oder Infrastrukturanlagen unter Berücksichtigung relevanter technischer Standards, GMP-Vorgaben sowie der Sicherheits- und Umweltstandards. Sie begleiten gemeinsam mit Ihrem Team die Projekte von der Idee bis zur Inbetriebnahme. Dabei sind Sie für die Einhaltung der Vorschriften, der budgetierten Kosten und der Termine verantwortlich. In Zusammenarbeit mit der Abteilung Qualitätssicherung stellen Sie die GMP-Konformität der Anlagen, Bauten, Prozesse sowie der dazugehörigen technischen Dokumentation sicher. In dieser wertorientierten Führungsposition arbeiten Sie gerne mit Menschen zusammen und übernehmen die Leitung des Teams.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung, Ingenieur FH oder TH/ETH, Fachrichtung Verfahrenstechnik, Versorgungstechnik oder Energietechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von Grossprojekten und Arealentwicklungen
  • Einige Jahre Erfahrung in der Projektleitung im Umfeld der Planung und Entwicklung von Anlagen sowie Bauten unter Berücksichtigung der GMP-Aspekte im Umfeld der chemisch-pharmazeutischen Industrie
  • Ausgezeichnete erfahrene Führungskraft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und wachsenden Umfeld, welches Ihnen Abwechslung und Mitsprache garantiert. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Chiara Zarra (HR Business Partner) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.