Laden...
Diese Stelle teilen

(Bio-)Chemiker oder Pharmazeut als Technischer Autor in der Wirkstoffproduktion, befr. auf 1 Jahr

Die in der Schweiz gegründete Bachem Gruppe ist ein börsenkotiertes, innovatives Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von PepTides und OligonucleoTides spezialisiert hat. Als Full-Service-Provider bietet Bachem Produkte für die klinische Entwicklung und kommerzielle Anwendungen sowie einen umfassenden Katalog und exklusive Auftragssynthesen an. Mit 50 Jahren Erfahrung und Niederlassungen in der Schweiz, den Vereinigten Staaten, Grossbritannien und Japan ist Bachem der Partner der Wahl für die Biotech- und Pharmaindustrie weltweit.

Bachem. Leading Partner in Tides

Um unser organisches Wachstum weiterführen zu können, sind wir kontinuierlich auf der Suche nach Fachkräften.

Zur Verstärkung des bestehenden Teams in unserer GMP-Wirkstoffproduktion suchen wir per sofort einen Technischen Autor (m/w/d). Die Stelle ist zunächst befristet auf 1 Jahr.

 

 

Ihre Aufgaben

Sie erstellen, überprüfen, aktualisieren für unsere GMP-Wirkstoffproduktion Dokumente wie Herstellvorschriften, SOPs sowie Prozessvalidierungspläne und ‑berichte. Dabei implementieren Sie Prozessoptimierungen hinsichtlich Qualitäts- und Effizienzsteigerung. Des Weiteren führen Sie Risikoanalysen von Produktionsprozessen durch. Zudem unterstützen Sie bei der Erstellung von Abweichungsberichten und der daraus folgenden Korrektur- und Präventivmassnahmen. Durch Ihre ständige, aktive Mitarbeit in bereichsübergreifenden Prozessen vertreten Sie in der Schnittstelle zwischen Qualitätssicherung und Produktion die Interessen aller Seiten. Dabei sind Sie selbst vollständig verantwortlich für die fristgerechte Erstellung Ihrer Dokumente und die Planung und Durchführung der dazugehörigen Aktivitäten.

 

 

Ihr Profil

Sie können sich schnell in wechselnde Aufgabenstellungen einarbeiten, verfügen über eine strukturierte sowie exakte Arbeitsweise als Grundlage für das Arbeiten im GMP-regulierten Umfeld, und das Erstellen von entsprechenden Dokumenten bereitet Ihnen Freude. Durch Ihre sachliche und präzise Kommunikationsweise und Ihr ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein fällt es Ihnen leicht, bereichsübergreifende Aufgaben erfolgreich zu bearbeiten. Sie sind bestrebt, die anfallenden Aufträge durch Ihr hohes Mass an Verantwortungsgefühl selbständig oder im Team termingerecht abzuarbeiten und stellen somit einen verzögerungsfreien Produktionsablauf sicher. Durch ihr kritisches Mitdenken tragen Sie Ihren Teil zur stetigen Optimierung und Innovation in einem dynamisch-wachsenden und modernen Unternehmen bei.

 

Sie bringen idealerweise folgende Eigenschaften mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der (Bio-)Chemie oder Pharmazie
  • Deutsch als Muttersprache (zwingend) sowie ausgezeichnete EngIischkenntnisse
  • Beherrschung der gängigen MS Office-Programme, v.a. sehr gute Kenntnisse in MS Word (erfahrener Umgang, auch mit grösseren Word-Dokumenten)
  • Freude an exakter Arbeitsweise, Detailtreue
  • Interesse und Freude an der Erstellung, Bearbeitung und Pflege von produktionsnahen cGMP-Dokumenten
  • Fähigkeit, komplexe chemische Abläufe und technische Zusammenhänge zu verstehen und verständlich darzustellen
  • Sachliche und präzise Kommunikationsweise
  • Hohe Auffassungsgabe
  • Antrieb und Ausdauer, auch langfristige Projekte selbständig zu bearbeiten und voranzutreiben
  • Selbständige und strukturierte, effiziente und Output-orientierte Arbeitsweise, gute Selbstorganisation
  • Fähigkeit, kritisch zu denken und zu hinterfragen
  • Fähigkeit, situationsbedingt selbständig, in der Gruppe oder im bereichsübergreifenden Team zu arbeiten

 

 

Wünschenswert

  • Promotion im Bereich Chemie, Biochemie oder Pharmazie
  • Kenntnisse in der Herstellung von APIs oder Peptiden
  • Berufserfahrung im Bereich Chemie- oder Pharma-Produktion und / oder der Qualitätssicherung
  • Erfahrung im GMP-Umfeld

 

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld, welches Ihnen Vielseitigkeit garantiert. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit in einem innovativen Umfeld und einem stabilen, motivierten Team mitzuarbeiten. Wenn Sie sich von diesem interessanten Aufgabenfeld angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Frau Michaela Geidel (HR Business Partner) auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Recruiting-Tool.